Modulhäuser sind auf der richtigen Seite der Geschichte

Kontaktieren Sie uns

Viele Leute assoziieren immer noch modulare Häuser mit etwas Fadem und Billigem. Doch auch wenn sie als kostengünstiges Wohnen begonnen haben, sind sie jetzt der neue Trend für wohlhabende und kluge Menschen, die den Planeten sowie Geld in ihrem Geldbeutel retten wollen.

Sie können ein modulares Haus in der Stadt und auf dem Land haben. Sie können es als Ihr Haupthaus oder als Ferienrückzug bauen. Sie können es zu 100% autark machen oder traditionelle Energiequellen nutzen. Die Möglichkeiten zur Anpassung sind endlos.

In diesem Artikel werden wir uns mit der Geschichte der modularen Häuser befassen und wie sie sich zu einer der besten Wohnformen entwickelt haben.

Das Modulhaus ist keine neue Idee

Die Technologie der Modulhäuser wurde erstmals von den Ägyptern beim Bau von Pyramiden verwendet. Sie transportierten die Blöcke (Module) den Nil hinunter und montierten sie dann auf der Baustelle.

Die Japaner verwendeten im 12. Jahrhundert auch die Technologie, um ihre Häuser zu bauen. Sie transportierten die Elemente mit Karren. In Deutschland wurde diese Art von Wohnraum in den 1920er Jahren populär und erlebte in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts einen Boom.

Besonders ubiquitäre Modulhäuser wurden in den 1970er Jahren. Die Deutschen schätzten diese Art von Wohnungen nicht nur wegen ihrer schnellen Konstruktion und ihres günstigen Preises, sondern auch wegen ihrer Umweltfreundlichkeit und Energieeffizienz. Sie waren modern und erschwinglich für fast jeden Bürger.

Das Modulhaus Heutzutage

Modulares Wohnen macht heute 30% des deutschen Wohnungsmarktes aus. Der Grund für diesen Erfolg ist, dass sie nicht nur bequem, sondern auch schön sind. Die heutigen Firmen, einschließlich Deltamodul, können ein Haus entwerfen, das den architektonischen Geschmack jedes Kunden erfüllt.

Modular Häuser können das ganze Jahr über mit Deltamodul gebaut werden. Sie müssen also nicht warten, wenn Sie sich für ein modulares Haus entscheiden. Darüber hinaus ist der Preis bei uns fest, so dass Sie eine einmalige Gelegenheit haben, Ihre Finanzen extra sorgfältig zu planen.

Unsere modularen Häuser sind aus Holz, daher haben sie sehr gute Dämmeigenschaften und umweltfreundliche Materialien. Wenn Sie ein modulares Haus mit Deltamodul kaufen, erhalten Sie ein Qualitätsprodukt, das in einer Fabrik mit hochpräziser Technologie hergestellt wurde und EU-zertifiziert ist.

Warum mit Deltamodul bauen?

Viele Leute denken, dass ein Modulhaus einfach zu bauen ist, weil es so klein ist. Es ist jedoch wichtig zu erkennen, dass traditionelle Baumethoden, die qualifizierte Arbeitskräfte erfordern, immer noch verwendet werden. Daher ist es wichtig, professionelle Hilfe zu erhalten, um erfolgreich zu sein.

Unsere Technologie ist extrem präzise, Sie riskieren also keine falschen Messungen. Darüber hinaus erhalten Sie während des gesamten Prozesses Unterstützung und Beratung. So erhalten Sie Ihr modulares Haus in kurzer Zeit und sparen sich Zeit, Geld und Nerven.

Kontaktieren Sie uns